Verein TamTour

Unser geschichtsträchtiger Verein «TamTour» wurde anno 2021 von neun Tambouren gegründet und kurz darauf in das eidgenössische Vereinsregister eingetragen. Den Sitz des Vereins findet man unter folgenden Koordinaten: 47° 33' 34.555" N 7° 35' 18.874" E.

Der Verein verfolgt das Ziel der Pflege und Förderung kulturellen und historischen Brauchtums; die Basler-Trommel soll sich in ihrem Ursprung als Signalinstrument ebenso entfalten können, wie als Musikinstrument. Das Basler-Piccolo ist auch dabei – und erhält seine Möglichkeit zu Glänzen. Unsere Kampagne richtet sich nach dem basler-frankophilen Brauchtum, mit reisläuferischem Einfluss, nicht losgelöst von militärischen Neigungen.

Anhand einer vierjährigen Tournee möchte der Verein mit der angestrebten TamTour Tambouren, Pfeifer und Laien für unser Hobby begeistern.

Der Auftakt erfolgte durch eine Tauf-Zeremonie – zum Schutz der Bevölkerung wurde diese unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt. Zu der TamTour Taufe wurde der Gaumen der neun Mitglieder kopfunter in eine undefinierbare, übel aussehende und riechende Brühe getaucht. Und nach der Einnahme des TamTour Trunks erhielt jedes Mitglied ein Poloshirt mit TamTour Logo.

Offizieller Auftakt zur TamTour ist der Schnapszahl-Mittwoch, 02.02.2022 um 22:22 Uhr, an dem die Anmeldung zur ersten TamTour Trophy vom 04.06.2022 in Möhlin auf unserer Homepage www.tamtour.ch aufgeschaltet wird.

Die Taufe erhalten haben folgende neun Mitglieder, die gleichzeitig die Vereinsführung innehaben und wiederum das TamTour Office bilden, welches die Organisation und Kostenabwicklung Rund um das jeweilige Wettspiel übernimmt, aber auch den verschiedenen Veranstaltern bei der Organisation beratend zur Seite steht:

Präsident: Stefan Hösli – Glarner TV Näfels


-    Geb. 02.12.1986
-    Wohnhaft in Elm GL
-    Beruf: Spengler EFZ, eidg. dipl. Sanitärinstallateur, Energieberater eidg. FA 
-    Funktion TamTour Office: Koordinator & Social Media

Stefan trommelt seit 1996. Das Trommeln erlernte er beim Glarner Tambourenverein Näfels. 2002 wurde er in die Aktiv-Sektion aufgenommen. Stetig steigerte sich das vereinsinterne Niveau bis an die nationale Spitze. Er unterstützte den Verein in diversen Ämtern: 2004-2020 war er Vorstandsmitglied in verschiedensten Funktionen. Seit 2005 ist er Mitglied der technischen Kommission. 2017-2021 amtete Stefan als Jungtambouren-Obmann und unterrichtet als Leiter alle Altersgruppen. Er konnte mit dem Nachwuchs diverse Meistertitel und Podestplätze im ostschweizerischen Verbandsgebiet, wie auch an Eidgenössischen Jungtambouren- und Jungpfeiferfesten feiern. Zudem kann er diverse Einzelerfolge vorweisen; unter anderem wurde er 2017 Ostschweizer Tambourenverbands-Meister. Stefan war Leiter an schweizerischen Jungtambouren-Camps und ist an verschiedenen Wettspielen als Juror tätig. Seinen Militärdienst durfte er als Tambour abverdienen.
Heute trommelt er als Aktivmitglied im Glarner Tambourenverein Näfels und bei der Trommelgruppe Chriesibuebe.
Wir bedanken uns bei unseren TamTour Partnern und Sponsoren.

Premium Partner

Schlebach
Waser AG

Sponsoren

Masterhomepage
Musik Oesch
Event Sponsor
Creaplot AG
Basel Tattoo
Debrunner Koenig
Ullrich Getränke
Maier
Baloise Versicherung
Sanitas Troesch

Gönner werden

Werde mit einem einmaligen Unterstützungsbeitrag Gönner. Du wirst mit Namen und Gönnerbeitrag hier aufgeführt.

Liste der Gönner

Folge uns

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.